Findbuch des MGH-Archivs
  << K 217/7    [zur Übersicht]    K 217/9>>

MGH-Archiv K 217/8

Nachlass Hartmut Hoffmann

Manuskripte und Korrespondenz

  • Tabellarische Zusammenstellung "Initialen Synopse St. Gallen", betr. Initialen des Codex Sang. 376, insbesondere Capitalis und runde Unziale und die Verwandtschaft der Hände von Sang. 376, 338, 380 und 378
  • Aufsatzmanuskript ohne Titel
  • Mappe „Wienhausen“
  • Kollationen zu den Briefen Gregors VII. (Extravagantes) - vermutlich Vorarbeiten zu entsprechenden Publikationen
  • Vorarbeiten und Typoskript zum ersten Kapitel des 2012 erschienenen Buchs „Schreibschulen und Buchmalerei: Handschriften und Texte des 9.-11.Jahrhunderts“
  • Material zur Paderborner Schreibschule
  • Korrespondenz mit Bernhard Bischoff*
  • In der Gegenüberlieferung (BSB München, NL Bernhard Bischoff Ana 553) fehlen die Briefe HH an BB vom 06.08.86, 13.11.86, 24.10.88, 16.06.89, 26.06.90, 22.11.90 bzw. BB an HH vom 12.08.86, 21.09.86, 19.10.86, 17.11.86, 09.12.86, 29.04.87, 20.06.87, 24.09.87, 10.11.87, 18.04.88, 29.06.88, 28.08.88, 29.08.88, 24.09.88, 06.11.88, 08.06.89, 27.08.89, 10.10.89, 12.11.89, 17.11.89, 18.11.89, 05.07.90, 26.09.90, 24.11.90, 19.06.91, zusätzlich enthalten sind Briefe HH an BB vom 13.09.85, 21.06.88, 15.06.89, 27.08.91 bzw. BB an HH vom 19.07.91
  • Korrespondenz mit Herbert Bloch zu Monte Caßino*
  • verstreute Korrespondenz, aufgefunden in Büchern der Bibliothek und auf den Arbeitsplätzen Hartmut Hoffmanns*

* Für die Benutzung gesperrt.

<< K 217/7    [zur Übersicht]    K 217/9>>