Findbuch des MGH-Archivs
  << K 25    [zur Übersicht]    K 27 >>

MGH-Archiv K 26

Nachlaß K. A. Eckhardt

9) Xerokopie der Hs. Ms. latin 4409 der Bibliothèque Nationale in Paris, Bl. 10–184

(Haenel Nr. 38)

10) Kopien nach Mikrofilm (s. Nr. 11) der Hs. Cod. 731 der Stiftsbibliothek St. Gallen, S. 10230 bzw. 231 (Haenel Nr. 42), vgl. Nr. 31, 58 [in Bitte klickenMikrofilmdatenbank erfasst]

11) Mikrofilm zu Nr. 10 (2 Exemplare) [Jetzt im Mikrofilmschrank]

12) Abzug des Mikrofilms (s. Nr. 13) der Hs. D. 1. H 76 der Landesbibliothek Fulda, Bl. 1–184, Breviarium Alarici (Epitome der Lex romana Visigothorum) bis Bl. 135 (Haenel Nr. 45), dazu einige Notizen, Schriftwechsel usw. [in Bitte klickenMikrofilmdatenbank erfasst]

13) Mikrofilm zu Nr. 12 (2 Exemplare) [Jetzt im Mikrofilmschrank]

14) Von einem Studenten in Köln für K.A. Eckhardt 1974 angefertigte maschinenschriftl. Abschrift der Fuldaer Hs. (s. Nr. 12/13), z.T. mit Randnotizen Eckhardts

15) Fotografie der Hs. Cod. Guelf. Weissenb. 97 der Herzog-August-Bibliothek Wolfenbüttel, Bl. 37–87 (Haenel Nr. 61), vgl. Nr. 25 [in Bitte klickenMikrofilmdatenbank erfasst]

16) Kopie nach Mikrofilm (s. Nr. 17) der Hs. Ms. latin 1631 der Bibliothèque Nationale in Paris (bei Mommsen, s. unten Nr. 22, als K bezeichnet) [in Bitte klickenMikrofilmdatenbank erfasst]

17) Mikrofilm zu Nr. 16 [Jetzt im Mikrofilmschrank]

<< K 25    [zur Übersicht]    K 27 >>